Sanierung der Kampfsporthalle erfolgt in Eigeninitiative durch die Boxer

Die Abteilung Boxen des Wernigeröder Sportverein "Rot-Weiß" e.V. hat die letzten Tage und Wochen dafür genutzt, um die Kampfsporthalle im Sporztentrum Gießerweg - in Abstimmung mit dem Landkreis Harz - in Eigeninitiative zu sanieren. Die zum Teil vergilbten Wände wurden neu gestrichen und hierbei wurden insgesamt mehr Farbakzente gesetzt. Die vordere Wand wurde in den … Sanierung der Kampfsporthalle erfolgt in Eigeninitiative durch die Boxer weiterlesen

Crowdfunding-Projekt war ein großer Erfolg

Vier Wochen lief das Crowdfunding-Projekt des Wernigeröder Sportverein „Rot-Weiß“, was die Verantwortlichen der Abteilungen Floorball, Boxen und Fussball gemeinsam initiiert hatten, um den Kindern und Jugendlichen im Verein in den kommenden Wochen und Monaten eine sportliche Perspektive zu geben und gleichzeitig die durch die Corona-Pandemie entstandenen Ausfallkosten zu kompensieren. Christian Lange (Boxen), WSV-Vizepräsident Dr. Maximilan … Crowdfunding-Projekt war ein großer Erfolg weiterlesen

Sternekoch und Sportmanager: Gemeinsam für Wernigerode

In Wernigerode spielen zwei Personen in der Spitzenklasse, der eine mit seinen beiden Restaurants in der Königsklasse der Köche, der andere mit seinem Verein bzw. zwei Teams (Damen und Herren) in der 1. Floorball Bundesliga. Die Rede ist von Robin Pietsch, der einzige Sternekoch in Sachsen-Anhalt – ausgezeichnet mit zwei Michelin-Sternen – und Mario Vordank, … Sternekoch und Sportmanager: Gemeinsam für Wernigerode weiterlesen

GWW unterstützt Crowdfunding mit toller Spende

Die Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft Wernigerode mbH (GWW) ist schon seit vielen Jahren Sponsor und Partner des Wernigeröder Sportverein "Rot-Weiß". Die Zusammenarbeit, die damals unter der ehemaligen Geschäftsführerin Kirsten Fichtner begann, setzt nun Christian Zeigermann mit großem Engagement fort. (Von links nach rechts): Christian Lange (Boxen), Anja Wagner (Fußball), Christian Zeigermann (Geschäftsführer GWW), Matthias Dormann (Vizepräsident … GWW unterstützt Crowdfunding mit toller Spende weiterlesen

Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb ist vollzogen

Nachdem die Landesregierung von Sachsen-Anhalt kürzlich per Landesverordnung die Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb ermöglicht hat, haben zahlreiche Abteilungen des WSV Rot-Weiß wieder mit dem Training begonnen. Gemäß aktueller Verordnung ist es möglich, in Kleingruppen im Freien zu trainieren: Im Nachwuchsbereich mit bis zu 20 Kindern und Jugendlichen, die Erwachsenen in Fünfergruppen. Die Abteilung Boxen hat den … Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb ist vollzogen weiterlesen

Ehemalige Bundesligaspieler spenden über 1.000 Euro für ihren Verein

Sport macht fit, glücklich und zufrieden. Sport bietet Gemeinschaft, Freunde, entwickelt die Persönlichkeit und das Sozialverhalten. Sport stärkt den Körper und die Psyche und garantiert damit Gesundheit, Wohlbefinden und Freude. All dies sind die positiven Argumente, welche zahlreiche ehemalige Bundesligaspieler der Red Devils (Abteilung Floorball) veranlasst haben, für den Wernigeröder SV Rot-Weiß bzw. das Crowdfunding-Projekt … Ehemalige Bundesligaspieler spenden über 1.000 Euro für ihren Verein weiterlesen

Bundesliga-Profi Nils Petersen unterstützt Crowdfunding-Projekt des WSV Rot-Weiß

Die Abteilungen Floorball, Boxen und Fußball des Wernigeröder Sportverein "Rot-Weiß" e.V. haben eine Crowdfunding-Aktion (Spendenaufruf) gestartet, um die durch die Corona-Pandemie entstandenen finanziellen Ausfälle des Vereins zu kompensieren und damit wiederum die Nachwuchsarbeit sowie den Sportbetrieb und das Vereinsleben zu (re)aktivieren. Seit vorgestern hat das Crowdfunding-Projekt auch einen prominenten Unterstützer! Fußball-Bundesligaspieler Nils Petersen, der aktuell … Bundesliga-Profi Nils Petersen unterstützt Crowdfunding-Projekt des WSV Rot-Weiß weiterlesen

SPENDENAUFRUF: Gemeinsam für Wernigerode: Für den Nachwuchs – für den Sport!

Die Corona-Pandemie belastet den Wernigeröder Sportverein „Rot-Weiß“ mit seinen 23 Abteilungen, den knapp 1.400 Mitgliedern und zahlreichen eigenen Sporteinrichtungen organisatorisch und finanziell enorm. Um die Zukunft des Vereins bzw. den Nachwuchs, das Sportangebot und die Infrastruktur zu sichern, baut der WSV Rot-Weiß nun auf die Unterstützung und die Kraft der Gemeinschaft: Mit der Abteilung Floorball … SPENDENAUFRUF: Gemeinsam für Wernigerode: Für den Nachwuchs – für den Sport! weiterlesen

Abteilung Floorball erneut als Landesleistungsstützpunkt berufen

Der Wernigeröder Sportverein Rot-Weiß wurde vom LandesSportBund Sachsen-Anhalt für die Jahre 2021 und 2022 als Landesleistungsstützpunkt in der Sportart Floorball berufen. Diese Berufung ist in der aktuellen Zeit der Corona-Pandemie ein wichtiger Lichtblick, da die Ernennung mit einer finanziellen Förderung durch den LandesSportBund Sachsen-Anhalt und den Floorball Verband Sachsen-Anhalt verbunden ist. Wir bedanken uns für … Abteilung Floorball erneut als Landesleistungsstützpunkt berufen weiterlesen

Projekt-Bewerbung beim KSB Harz

Unser Verein hat sich beim Projekt "Beste Ideen zur Mitgliederbindung von Sportvereinen wegen Corona bedingter Sporteinschränkungen" beworben, welches der KreisSportBund Harz e. V.kürzlich ausgeschrieben hatte. Mehrere Abteilungen unseres Vereins, u.a. Boxen, Floorball (Red Devils Wernigerode), Karate, Schach und Fußball (Wernigeröder REDS) haben sich in den letzten Wochen im Lockdown verstärkt mit Online-Training fit bzw. Kontakt … Projekt-Bewerbung beim KSB Harz weiterlesen