Projekt-Bewerbung beim KSB Harz

Unser Verein hat sich beim Projekt „Beste Ideen zur Mitgliederbindung von Sportvereinen wegen Corona bedingter Sporteinschränkungen“ beworben, welches der KreisSportBund Harz e. V.
kürzlich ausgeschrieben hatte.

Mehrere Abteilungen unseres Vereins, u.a. Boxen, Floorball (Red Devils Wernigerode), Karate, Schach und Fußball (Wernigeröder REDS) haben sich in den letzten Wochen im Lockdown verstärkt mit Online-Training fit bzw. Kontakt zu den Mitgliedern gehalten.

Die Bewerbung des Wernigeröder Sportverein Rot-Weiß umfasste insgesamt acht DIN A4-Seiten und weitere Anlagen (Foto: M. Vordank)

„Die Harzsparkasse und der Kreissportbund Harz wollen gemeinsam die Vereine prämieren, die in den Corona-Zeiten besonders kreativ waren. Es geht um Vereine, die ihren Mitgliedern im Rahmen der gesetzlichen Auflagen trotzdem Sportmöglichkeiten angeboten oder mit anderen Maßnahmen das Vereinsleben organisiert haben, um sie so an den Verein zu binden“, so der KSB Harz in der Ausschreibung.

Die besten Ideen und Initiativen sollen prämiert werden.

  1. Kategorie 1 – große Vereine (über 300 Mitglieder)
    a. Initiativen aus drei verschiedenen Abteilungen
    b. Ca. 1/3 aller Mitglieder des KSB
    c. Budget: 2.000,- Euro
  2. Kategorie 2 – mittlere Vereine (über 100 und unter 300 Mitgliedern)
    a. Initiativen aus zwei Abteilungen
    b. Ca. 1/3 aller Mitglieder des KSB
    c. Budget: 2.000,- Euro
  3. Kategorie 3 – kleine Vereine (unter 100 Mitgliedern)
    a. Eine Initiative des Vereins
    b. Ca. 1/3 aller Mitglieder des KSB
    c. Budget: 2.000,- Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s